Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
Navigation
 
  »»Über uns
  »»Team
  »»Kontakt
  »»Partnerseiten
  »»Gästebuch
  »»Impressum
 

29 User online

Kategorien
Architektur (837)
Bauwerke, Brücken, Burgen Schlösser ...
Bilderrätsel (6)
Collagen (68)
Blumen/Pflanzen, Landschaften/Panorama, Sonstiges ...
Makros (1067)
Ameisen, Aquarium, Bienen, Wespen, Hummeln ...
Motto-Fotos (235)
"blau" Motto-Foto Mai 2018, Ablauf "Einstellung von Motto-Fotos, Motto-Fotos März/April 2019: Essen & Trinken ...
Nachtaufnahmen (441)
Astronomie, Available Light, Bahnhöfe ...
Natur (1268)
Bach Fluß See, Berge, Blumen Pflanzen ...
Rätselfoto - Was bin ich ?.. (0)
Schnappschüsse (568)
Ausstellungen, Dokumentation, Freizeit ...
Stille Post (0)
Technik (224)
Autos, Ballonfahrt, Boote/Schiffe ...
Tiere (1672)
Aquaristik, Bauernhof-Tiere, Bestimmungshilfe ...
Zufallsbild

Wandelgang
Wandelgang

Ingrid

 
Erweiterte Suche

14.10.2019, 08:10


Wir waren in Waren
   Nächstes Bild:
Auf Sandstein gebaut
Wir waren in Waren

            

Wir waren in Waren
Beschreibung: Bevor ich Euch einige Natur-Bilder aus der Mecklenburgischen Seenplatte zeige, möchte ich unser Urlaubszuhause, Waren, vorstellen. Die Stadt zählt 21'300 Einwohner und befindet sich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Mecklenburgische Seenplatte wird auch Land der 1000 Seen genannt (genau 2200 Seen) und ist mit 5'470 km2 der mit Abstand grösste Landkreis Deutschlands. Er ist geprägt durch Wälder, Seen, Flusslandschaften, Wiesen und Äcker und ist mit nur 47 Einwohner pro km2 einer der am wenigsten besiedelten Gebiete Deutschlands, also Natur pur.

Der Müritz-Nationalpark gehört mit dem Teilgebiet Serrahn zum UNESCO Weltnaturerbe. Doch damit nicht genug: vier Naturparks, 64 Naturschutzgebiete, 34 Landschaftsschutzgebiete und 15 Vogelschutzgebiete befinden sich in diesem Landkreis. In den 3 Wochen Urlaub konnte ich über 100 Vogelarten beobachten, aber auch viele Säugetiere, Amphibien, Insekten und auch interessante Pflanzen.

Das Wasser im Hafen von Waren gehört zur Müritz. Der Name stammt aus dem slawischen ‘’morcze’’, was etwa so viel bedeutet wie ‘’Kleines Meer’’. Die Müritz ist der grösste Binnensee Deutschlands.
Schlüsselwörter:  
Datum: 28.06.2019 14:38
Hits: 99
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 447.5 KB
Hinzugefügt von: Andrea

IPTC Info
Erstellt am: 02.06.2019
Brennweite: 24mm

EXIF Info
Model: Canon EOS-1D X
Orientation: Normal
ExposureTime: 1/200 seconds
FNumber: F/14
ISOSpeedRatings: 100
ExposureBiasValue: 0 Step
MeteringMode: Multi-segment
Flash: 16
FocalLength: 24 mm
ColorSpace: sRGB
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS-1D X
Belichtungszeit: 1/200
Blende: F/14
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 02.06.2019 13:52:50
Brennweite: 24mm


 

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de

Layout and maintenance by Mikrolisk, hosted by all-inkl.com